Über uns

Unser Namensursprung und die Blattsymbolik

Ein „Dibber“ ist im skandinavischen und englischen Sprachraum ein Werkzeug, mit dem Vertiefungen im Boden gemacht werden, um Samen, Setzlinge oder Blumenzwiebeln zu pflanzen. Ein starkes Symbol also für unsere Vision, Kindern durch Wertschätzung und Förderung Raum zur Entfaltung und Persönlichkeitsentwicklung zu geben.

Auch unser Logo und Signet entwickeln sich aus der Pflanz(en)-Symbolik: Vorlage war der Umriss eines Blattes, aus dessen Form wir das „D“ im Dibber-Schriftzug und in unserem Signet entwickelt haben.

Unser Unternehmensleitbild

Spielerisch und ehrgeizig
Wir geben alles und haben Spaß dabei. Gleichzeitig verfolgen wir klare Ziele und haben die Kompetenzen, diese auch zu erreichen.

Vertrauen, Kompetenz und Stärke:
Wir unterstützen unsere Mitarbeiter*innen mit exzellenten Konzepten, großem Vertrauen und individuellem Handlungsspielraum, um als Fachkräfte in Offenheit, Klarheit, Zufriedenheit und Großzügigkeit agieren zu können.

Unsere Vision
Kinder durch Wertschätzung und Förderung bei der Entwicklung zu selbstbewussten, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten begleiten.

„Beurteile nicht jeden Tag nach der Ernte, die Du einfährst,
sondern nach den Samen, die Du pflanzt.“
– Robert Louis Stevenson –

Unser Versprechen

… an die Kinder:
Wir geben warmherzig auf Euch Acht, und wir unterstützen Euch mit allem was ihr braucht, um die stärkste Persönlichkeit zu werden, die ihr sein könnt.

… an die Eltern / Erziehungsberechtigten:
Wir versichern, dass wir eine sichere, behütete Umgebung schaffen, die einen nachhaltig positiven Einfluss auf Familien hat. Wir werden Sie und Ihre Familie immer gezielt nach Kräften unterstützen.

… an unsere Mitarbeiter*innen:
Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen gezielte Unterstützung für den wichtigsten Job der Welt! Als Teil unseres Teams unterstützen wir Sie sowohl professionell als auch persönlich dabei, Ihre Stärken optimal einzubringen und weiterzuentwickeln.

… an künftige Einrichtungen:
Wir freuen uns in der gesamten Dibber-Familie über die weltweit wachsende Zahl an neuen Teams und Standorten und über die neuen Impulse aus den lokalen Kulturen und Gemeinschaften. Diese Vielfalt macht Dibber nicht nur bunter, sondern auch besser.

… an die Kommunen:
Wir haben eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit auf allen Ebenen im Blick und arbeiten dabei gern mit Ihnen zusammen, um das Beste für jedes Kind und jede Familie zu ermöglichen.

Unsere Allianz für eine starke Zukunft

Seit 2020 ist Dibber als neuer Eigentümer und starker Partner im Verbund mit der Himpelchen und Pimpelchen gGmbH (HimPim) jetzt auch in Deutschland in der Kinderbetreuung aktiv. „Gesucht und gefunden!“ – so lässt sich die neue strategische Allianz zwischen Dibber und der Himpelchen und Pimpelchen gGmbH für pädagogische Betreuungsangebote in Deutschland wohl am Treffendsten beschreiben.

Denn für beide Unternehmen war das Wohl und die Wertschätzung für jedes Kind, für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter schon immer die größte Motivation für das unternehmerische und pädagogische Handeln. Auf diesem Fundament und im Einklang mit unserem Unternehmensleitbild und unserem skandinavisch geprägten pädagogischen Konzept des „Spielerischen Lernens“ entstehen zeitnah Dibber-Kitas in ganz Deutschland.

Dibber International

Für die Familienmenschen und „Vollblut-Pädagogen“, Randi und Hans Jacob Sundby – Gründer und bis heute aktive Eigentümer von Dibber, stand bereits bei der Eröffnung der ersten Kindertagesstätte im norwegischen Kristiansand im Jahr 2003 die Vision im Mittelpunkt, einen Ort zu schaffen, an dem jeder Mensch als wertvolles Individuum einer sozialen Gemeinschaft anerkannt wird – ganz ohne Vorbehalte und von Anfang an.

Mit diesem Leitbild ist Dibber zu einem heute weltweit präsenten Unternehmen gewachsen, das über 500 Einrichtungen betreibt: Kindertagesstätten in Norwegen, Kitas und Schulen in Schweden sowie weitere Einrichtungen in Finnland, Lettland, Deutschland, Spanien, Südafrika, Dubai und Honkong.

Kontakt

Ihr direkter Draht zu Dibber

Gesamtleitung Pädagogik & Personal, Standortentwicklung Deutschland
Cornelia Bains-Terschawetz
conny.bains-terschawetz@dibber.de

Leitung Finanzen & Administration
Barbara Grimm
barbara.grimm@dibber.de

Human Ressources
Anna Schwarz
personal@dibber.de

Marketing & Communications, Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Kurrle
thomas.kurrle@dibber.de